Liebe Sportlehrer/innen,

das WM-Turnier der weiblichen Jugend wird nun am Mittwoch, 22. November in der Sporthalle am Brandsweg stattfinden. Einlass ist um 10:30 Uhr, das erste Spiel wird gegen 11 Uhr stattfinden. Die Veranstaltung wird gegen 15 Uhr zu Ende sein.

Wir gehen davon aus, dass die gemeldeten Mannschaften kommen und die Mädchen für die entsprechenden Zeiten vom Unterricht freigestellt werden. Bitte achtet darauf, dass in euren jeweiligen Mannschaften ausschließlich Mädchen der Jahrgänge 2004 bis 2006 eingesetzt werden (Spielerpässe können und wollen wir hier natürlich nicht kontrollieren, weil nicht alle einen haben werden), einerseits aus Gründen der Fairness und andererseits aus versicherungstechnischen Gründen.

Das Gymnasium Eversten wird nun mit nur einer Mannschaft teilnehmen, so dass wir insgesamt die von uns angepeilte Anzahl von sechs Mannschaften haben. Damit werden wir exakt die Vorrundengruppe der WM in Oldenburg nachspielen, also jeder gegen jeden. Alle Mannschaften sollen bitte um 10:30 Uhr in der Halle Brandsweg sein. Zu Beginn werden wir dann auslosen, welche Schule welche Nationalmannschaft repräsentiert. Jedes Spiel wird 12 Minuten dauern, so dass alle Mannschaften bei 5 Spielen eine Gesamtspielzeit von genau einer Stunde haben werden. Durch die Zulosung der Nationalmannschaften ergibt sich dann die Reihenfolge der Spiele für die Schulen.

Wer die WM-Gruppe in Oldenburg noch nicht kennt, kann die Zusammensetzung und den Spielplan auf der Seite https://dhb.de/handballwm2017/spielplan.html nachschauen. Die Reihenfolge der Spiele werden wir für unser Turnier etwas anpassen, damit keine Mannschaft zweimal hintereinander spielt oder für andere zu lange Pausen entstehen.

Weitere Informationen werden euch frühzeitig zugehen.

Viele Grüße
Claus


Claus-Dieter Dürselen
Stellvertretender Vorsitzender Jugend
Handballregion Oldenburg