ARGE HBDE öffentlich | HRO Nu-Liga | HVN Seminarkalender | Sitemap | Datenschutz | Impressum

Das Schiedsrichterwesen

Dem Schiedsrichterwesen kommen im wesentlichen folgende Aufgaben in der HRO zu:
  • Besetzung von Spielen mit Schiedsrichtern
  • Einheitliche Regelauslegung durch Aus- und Weiterbildung der Schiedsrichter, Zeitnehmer, Sekretäre und Schiedsrichterbeobachter
  • Überwachung der Tätigkeiten der Schiedsrichter, Zeitnehmer, Sekretäre und Schiedsrichterbeobachter
  • Nominierung von Schiedsrichter, Schiedsrichterbeobachter sowie Zeitnehmer u. Sektretäre für eine entsprechende Aufgabenwahrnehmung.
Dabei obliegt die Leitung des Schiedsrichterwesens dem Schiedsrichterausschuss, bestehend aus:
  • Schiedsrichterwart
  • Referent für Schiedsrichterausbildung
  • Schiedsrichteransetzer.
 

Einstufung der Schiedsrichter

DHB
1./2. Bundesliga
IHF/ EHF / Elitekader
Anschluss-Kader, B-Kader, Nachwuchskader
DHB
3. Bundesliga
3. Liga Kader,
Frauen-Kader
HVN
Oberliga, Verbandsliga, Landesligen & Landesklassen
HRO
Ligen der Region
Ammerland, Delmenhorst, Oldenburg-Land, Oldenburg, Wesermarsch

Termine

« Juli 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1 2
 
Mo. 06.07.2020 - Do. 09.07.2020
LSB-Veranstaltung:
Lernprozesse Kompaktwoche DOSB Ausbilderzertifikat (BU)
Fr. 18.09.2020 - So. 20.09.2020
LSB-Veranstaltung:
Lernen mit Methode Methoden und Sozialformen
Fr. 27.11.2020 - So. 29.11.2020
LSB-Veranstaltung:
Erfolgreich kommunizieren Kommunikationsmodelle

HVN Online: Nachrichten

Online-Lehrgänge: Trainer-Aus- und Fortbildungen zur Anmeldung geöffnet

Di | 07.07.2020 10:29
Bereits in der Arbeitstagung am 12. Mai hatte der Ausschuss für Bildung die Ausschreibung von Online-Fortbildungen beschlossen. Jetzt stimmten die Mitglieder des Ausschusses konkrete Inhalte und Termine der Lehrgänge ab. Ab sofort sind die ersten vier Online-Fortbildungen sowie ein Online-Basislehrgang der Trainer C-Ausbildung zur Anmeldung geöffnet.
 

European League: EHF ermittelt „Recken“-Gegner Ende Juli

Mo | 06.07.2020 09:32
Die Europäische Handballföderation wird das komplette Teilnehmerfeld der neugeschaffenen European League erst Ende Juli benennen. Das meldete am Samstag das Internetportal Handball-World.com. Am 28. Juli soll demnach die Auslosung erfolgen. Qualifiziert für den Wettbewerb sind als deutsche Teilnehmer neben den Rhein-Neckar Löwen, dem SC Magdeburg und den Füchsen aus Berlin auch die „Recken“ der TSV Hannover-Burgdorf.
 

Während des Lockdowns: „Talente haben fleißig gearbeitet“

Fr | 03.07.2020 18:00
Wie sieht es mit der Athletik in Pandemiezeiten aus? Dreimal pro Jahr heißt es für die Teilnehmer des Handball-Frühtrainings im Sportinternat Hannover ihren Leistungsstand zu beweisen. Landestrainerin Christine Witte bat für Donnerstag zehn Teilnehmer für die Leistungsdiagnostik „Sprint und Sprung“ auf die Laufbahn im Olympiastützpunkt. Darunter auch drei Kandidaten für den für August geplanten Sichtungslehrgang des Deutschen Handballbundes.