ARGE HBDE öffentlich | HRO Nu-Liga | HVN Seminarkalender | Sitemap | Datenschutz | Impressum

Das Schiedsrichterwesen

Dem Schiedsrichterwesen kommen im wesentlichen folgende Aufgaben in der HRO zu:
  • Besetzung von Spielen mit Schiedsrichtern
  • Einheitliche Regelauslegung durch Aus- und Weiterbildung der Schiedsrichter, Zeitnehmer, Sekretäre und Schiedsrichterbeobachter
  • Überwachung der Tätigkeiten der Schiedsrichter, Zeitnehmer, Sekretäre und Schiedsrichterbeobachter
  • Nominierung von Schiedsrichter, Schiedsrichterbeobachter sowie Zeitnehmer u. Sektretäre für eine entsprechende Aufgabenwahrnehmung.
Dabei obliegt die Leitung des Schiedsrichterwesens dem Schiedsrichterausschuss, bestehend aus:
  • Schiedsrichterwart
  • Referent für Schiedsrichterausbildung
  • Schiedsrichteransetzer.
 

Einstufung der Schiedsrichter

DHB
1./2. Bundesliga
IHF/ EHF / Elitekader
Anschluss-Kader, B-Kader, Nachwuchskader
DHB
3. Bundesliga
3. Liga Kader,
Frauen-Kader
HVN
Oberliga, Verbandsliga, Landesligen & Landesklassen
HRO
Ligen der Region
Ammerland, Delmenhorst, Oldenburg-Land, Oldenburg, Wesermarsch

Aktuelles

„Die Gefühle waren unbeschreiblich“

So. 17.10.2021

An ihr kommt niemand vorbei

Sa. 02.10.2021

Testkonzept HRO-Spielbetrieb

Mo. 20.09.2021

HVN Online: Nachrichten

Merja Wohlfeil schaut hinter die Kulissen

Do | 21.10.2021 10:29
Erfolgreich in ihrer Sportart ist Merja Wohlfeil dieses Jahr wahrlich gewesen. Mit der B-Jugend des TV Hannover-Badenstedt sicherte sich die 16-Jährige die Deutsche Meisterschaft und mit der Nationalmannschaft kam sie von der U-17 Europameisterschaft in Kroatien mit der Silbermedaille nach Haus. Nun hat sie sich in einem ganz anderen Metier versucht. Während eines 14-tägigen Schulpraktikums schnupperte sie Zeitungsluft und arbeitete in der Sportredaktion von Neue Presse/Hannoversche Allgemeine Zeitung mit.
 

Anmeldung zur Five-a-Side Auftaktveranstaltung

Mi | 06.10.2021 14:15
Der Deutsche Handballbund (DHB) und Handball-Verband Niedersachsen (HVN) laden herzlich zur Auftaktveranstaltung Five-a-Side in der Akademie des Sports in Hannover ein.
 

Talente Tag an der Handballakademie Buxtehude

Di | 05.10.2021 17:54
Am Samstag, 30. Oktober 2021, veranstaltet der Buxtehuder SV seinen ersten „Talente-Tag“ für die Handball-Akademie Buxtehude. Nach dem Motto „für die Zukunft ausbilden“ sucht der Buxtehuder SV nach talentierten Spielerinnen, die das Ziel und das Potential haben, einmal in der 1. Liga zu spielen. Hierfür vergibt der BSV Plätze in seiner Handball-Akademie, an der sich aktuell 23 Spielerinnen befinden.